Aktuelle Nachrichten

Busschule für die 5. Klassen

Mit dem Wechsel von der Grundschule zur Marienschule müssen viele der Fünftklässler ihren Schulweg neuerdings mit dem Bus bestreiten.

In der ersten Zeit standen ihnen zahlreiche Buspaten aus den höheren Klassen zur Seite, die dabei halfen, richtig ein-, um- und auszusteigen. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Zusätzlich erhielten alle Schüler der Klassen 5H, 5R1 und 5R2 am Donnerstag, den 31.08.2017 und am Freitag, den 01.09.2017 eine Schulung durch Herrn Pohl.

Hier in der Busschule ging es vor allem um die Sicherheit im und am Bus.

Die Schüler erfuhren, was beim Aus- und Einstieg sowie während der Fahrt zu beachten ist.

Vom Platz des Busfahrers aus konnte sich schließlich jeder vergewissern, dass im toten Winkel wirklich nichts und niemand zu sehen ist.

Unser Dank gilt an dieser Stelle auch Herrn Pohl! Wie in den vergangenen Jahren hat er auf ansprechende Weise das richtige Verhalten an der Bushaltestelle und im Bus vermittelt und die Schüler für mögliche Gefahren sensibilisiert.

^
Seitenanfang